> > > Fluorpolymerfreie Backsheets für kristalline Module
Button "Made in Germany"

Fluorpolymerfreie Backsheets
für kristalline Module (PET backsheet) von KREMPEL

Viele Solarmodul-Hersteller müssen unter enormen Wettbewerbsdruck ihre Effizienz steigern. Dafür braucht man innovative und flexible Partner wie die KREMPEL-GROUP, auf die man langfristig zählen kann.

Einerseits sind Sicherheit und Zuverlässigkeit entscheidend bei der Materialauswahl für Solarmodule, andererseits verlangt der Solarmarkt nach kostengünstige Alternativen. Bei unserem Produkt AKALIGHT ECS® (PPE) haben wir unser Qualitätsdenken mit den Marktanforderungen vereinbart und eine kostengünstige Backsheet-Variante entwickelt. Bei AKALIGHT® ECS kombinieren wir unsere bewährten Zellseitenlagen mit einer speziellen UV-stabilen Polyesterfolie, die nach anspruchsvollem KREMPEL-Standard für den zuverlässigen Einsatz in der Außenlage definiert ist.

 

  • Mit UV- und hydrolysestabiler PET Folie für sicheren Außenschutz
  • Hydrolysestabile Core Folien für sichere und langlebige mechanische Eigenschaften
  • Zellseitiger Schutz durch langlebigen UV stabilisierten Primer

 

 

Für alle KREMPEL-Backsheet Typen gilt:

  • Gute Reflexion für hohen Ertrag
  • Neue IEC 61730 erfüllen Norm für 1.000 V und 1.500 V Systemspannung
  • Zertifikate ISO 9001, ISO TS 16949 (Automotive), UL, TÜV / VDE, JET, CPVT
  • Teilentladungszertifikate nach aktueller IEC liegen für alle Produkte vor (> 1000 V in Luft gemessen)
  • Kompatibilität zu allen gängigen Encapsulants, auch zu Higher Light Transmission EVAs
  • Zusätzliche Alufolie als Wasserdampfbarriere (High Barrier Film) für Dünnschichtmodule aller Technologien

Kontakt - Solar

Papierfabrikstraße 4

71665 Vaihingen/Enz

Deutschland

Tel. +49 7042 915-0

Fax +49 7042 915-200

solar(at)krempel-group.com

 

USt.Id.Nr.: DE 258 464 410

###EDXCOM###
© KREMPEL GmbH 2018