> > > Fluorpolymerfreie Backsheets für kristalline Module

Fluorpolymerfreie Backsheets

für kristalline Module (PET backsheet) von Krempel

Viele Solarmodul-Hersteller müssen unter enormen Wettbewerbsdruck ihre Effizienz steigern. Dafür braucht man innovative und flexible Partner wie Krempel, auf die man langfristig zählen kann.

Einerseits sind Sicherheit und Zuverlässigkeit entscheidend bei der Materialauswahl für Solarmodule, andererseits verlangt der Solarmarkt nach kostengünstige Alternativen. Bei unserem Produkt AKALIGHT ECS® (PPE) haben wir unser Qualitätsdenken mit den Marktanforderungen vereinbart und eine kostengünstige Backsheet-Variante entwickelt. Bei AKALIGHT® ECS kombinieren wir unsere bewährten Zellseitenlagen mit einer speziellen UV-stabilen Polyesterfolie, die nach anspruchsvollem Krempel-Standard für den zuverlässigen Einsatz in der Außenlage definiert ist.

  • Mit UV- und hydrolysestabiler PET Folie für sicheren Außenschutz
  • Hydrolysestabile Core Folien für sichere und langlebige mechanische Eigenschaften
  • Zellseitiger Schutz durch langlebigen UV stabilisierten Primer
     

 

 

Standard-Produkte


Backsheets mit Polyester

Für alle Krempel-Backsheet Typen gilt:

  • Gute Reflexion für hohen Ertrag
  • Neue IEC 61730 erfüllen Norm für 1.000 V und 1.500 V Systemspannung
  • Zertifikate ISO 9001, ISO TS 16949 (Automotive), UL, TÜV / VDE, JET, CPVT
  • Teilentladungszertifikate nach aktueller IEC liegen für alle Produkte vor (> 1000 V in Luft gemessen)
  • Kompatibilität zu allen gängigen Encapsulants, auch zu Higher Light Transmission EVAs
  • Zusätzliche Alufolie als Wasserdampfbarriere (High Barrier Film) für Dünnschichtmodule aller Technologien

Kontakt - Solar

Papierfabrikstraße 4

71665 Vaihingen/Enz

Deutschland

Tel. +49 7042 915-0

Fax +49 7042 915-200

solar(at)krempel-group.com

 

USt.Id.Nr.: DE 258 464 410

###EDXCOM###
© KREMPEL GmbH 2019